Coinpanion founders

Coinpanion, the Austrian start-up for easy entry into the world of crypto investments, increased its seed investment from last autumn (note: 1.8 million euros) to a total of 5.5 million euros – one of the highest seed investments in Austrian start-up history. Founded in Vienna, the FinTech platform Coinpanion enables anyone to profit from the cryptocurrency market without requiring in-depth knowledge.

Blockpit, société leader dans le développement de solutions de conformité financière, vient de lancer Cryptotax en France. Sa solution de reporting et de suivi de la fiscalité des cryptomonnaies permet aux traders de générer facilement des rapports fiscaux pour la prochaine période déclarative de l’impôt.

Coinpanion, der österreichische Krypto-Manager für den einfachen Einstieg in die Welt der Kryptoinvestments, darf sich ab sofort offizieller Krypto-Asset-Manager des SK Puntigamer Sturm Graz nennen. Durch die Bereitstellung und automatisierte Verwaltung von smarten Portfolios über die Coinpanion App hat sich das Unternehmen darauf spezialisiert, das Investieren in die Kryptowelt für jeden zugänglicher und transparenter zu machen.

Blockpit befragte 1200 seiner Kunden im DACH-Raum – allesamt Anleger in Kryptoassets – zur weiteren Entwicklung von Bitcoin und Co. Die Mehrheit der Umfrageteilnehmer sieht weiterhin einen positiven Trend auf dem Kryptomarkt und plant auch im Jahr 2022 weiter in Kryptoassets zu investieren. Allerdings zeigen sich die Kryptoinvestoren unzufrieden mit den steuerrechtlichen Rahmenbedingungen, so der Tenor der Umfrage.

Blockpit befragte 1200 seiner Kunden im DACH-Raum – allesamt Anleger in Kryptoassets – zur weiteren Entwicklung von Bitcoin und Co. Die Mehrheit der Umfrageteilnehmer sieht weiterhin einen positiven Trend auf dem Kryptomarkt und plant auch im Jahr 2022 weiter in Kryptoassets zu investieren. Allerdings zeigen sich die Kryptoinvestoren unzufrieden mit den steuerrechtlichen Rahmenbedingungen, so der Tenor der Umfrage.