Imprint

skyrocketX | media relations e.U.

Eigentümerschaft: 100% Mag. Karol Walter Nuhn
Unternehmensform: Einzelunternehmen
Unternehmensgegenstand: Public Relations und Medien Agentur

OFFIZIELL REPRÄSENTIERT VON

Mag. Karol Walter Nuhn – consultant / Eigentümer
karol [ at] skyrocketx [dot] com
+43 650 525 42 12

Natalie Hood, BA – consultant
natalie [ at] skyrocketx [dot] com
+43 676 566 55 97

BÜRO-/GESCHÄFTSADRESSE
Babenbergerstraße 9/12
1010 Wien
Österreich

office [at] skyrocketx [dot] com
+43 650 525 42 12

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN | skyrocketX

Download/Ansicht unter:

BEHÖRDLICHE INFORMATIONEN

Firmenbuch: FN 552588f (Handelsgericht Wien, Österreich)
Unternehmenssitz: Babenbergerstraße 9/12, 1010 Wien, Österreich
Umsatzsteuer Identifikationsnummer (UID): AT U70972469

DATENSCHUTZERKLÄRUNG / RECHTLICHE HINWEISE

skyrocketX

1. Wir sind skyrocketX |media relations e.U. – repräsentiert von Mag. Karol Walter Nuhn (“skyrocketX”), Babenbergerstraße 9/12, A-1010 Wien. Willkommen zu unserer Datenschutzerklärung. Diese Richtlinie legt fest, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, wenn Sie unseren Newsletter abonnieren oder unsere Website besuchen.
2. Wenn wir „wir“, „uns“ oder „skyrocketX“ sagen, dann meinen wir die Besitzer und Betreiber dieser Website.
3. Wenn wir „Richtlinie“ sagen, sprechen wir über diese Datenschutzrichtlinie. Wenn wir von „Nutzungsbedingungen“ sprechen, meinen wir damit die Regeln für die Nutzung der jeweiligen Website. Die Nutzungsbedingungen sind von Produkt zu Produkt unterschiedlich und jedes Produkt stellt sie separat zur Verfügung und bittet um Zustimmung zu ihnen separat zu dieser Richtlinie.

PERSÖNLICHE INFORMATIONEN, DIE WIR VERARBEITEN

4. Wir verarbeiten und speichern bestimmte persönliche Informationen von Besuchern unserer Website.
5. Zu den häufigsten Arten von Informationen, die wir speichern und verarbeiten, gehören Dinge wie: E-Mail-Adressen, Standort, Sprache, Kommentare, Inhalte, die Sie uns per E-Mail oder via dieser Website zukommen lassen sowie Webanalysedaten.

WIE WIR PERSÖNLICHE INFORMATIONEN ERHEBEN

6. Wir erfassen Ihre E-Mail-Adresse direkt, wenn Sie sie uns durch die Anmeldung zu unserem Newsletter zur Verfügung stellen, oder wir erfassen einige allgemeine Informationen mit Google Analytics automatisch, wenn Sie durch unsere Website navigieren.
7. Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen, wenn Sie die Registrierung für eine Mitgliedschaft abschließen, sich zu einer Veranstaltung anmelden, sich in eine E-Mail-Liste eintragen, an einem Wettbewerb teilnehmen, eine Umfrage ausfüllen, uns eine Mitteilung senden oder eine unserer Veranstaltungen besuchen.

PERSÖNLICHE INFORMATIONEN, DIE WIR ÜBER DRITTANBIETER ÜBER SIE ERHEBEN

8. Obwohl wir im Allgemeinen jegliche personenbezogene Daten direkt von Ihnen erhalten, erheben wir gelegentlich auch bestimmte Kategorien personenbezogener Daten über Sie aus anderen Quellen. Insbesondere Drittanbieter von Diensten (wie Google, LinkedIn), die uns Informationen über Sie zur Verfügung stellen können, sobal Sie mit Ihrem heweiligen Konto / Account des Drittanbieters verknüpft, verbunden oder angemeldet sind und Sie uns Informationen wie Ihre Registrierung und Ihr Profil von diesem Dienst übermitteln. Die Informationen variieren und werden von diesem Dienstanbieter kontrolliert oder wie von Ihnen über Ihre Datenschutzeinstellungen bei diesem Dienstanbieter genehmigt.

WIE WIR PERSÖNLICHE INFORMATIONEN VERWENDEN

9. Wir werden Ihre persönlichen Daten verwenden:
a. Wenn dies für Zwecke erforderlich ist, die in unserem berechtigten Interesse liegen. Diese Interessen umfassen:
i. Den Betrieb der Website;
ii. Die Bereitstellung von Informationen über uns und unsere Kunden;
iii. Sie über aktuelle Betriebsnachrichten und Informationen über unsere Website und Dienste zu informieren, z. B. um Sie über Änderungen an unserer Website, Website-Störungen oder Sicherheitsupdates zu informieren;
iv. Die Durchführung technischer Analysen, um festzustellen, wie die von uns bereitgestellte Website sowie die von uns angebotenen Dienste verbessert werden können;
v. Überwachung der Aktivitäten auf der Website;
vi. Das Management unserer Beziehung zu Ihnen, z. B. indem wir auf Ihre Kommentare oder Fragen antworten, die Sie uns auf der Website hinterlassen haben, oder um Sie um Ihr Feedback zu bitten oder wenn Sie an einer Umfrage teilnehmen möchten;
vii. Die Verbesserung unserer Dienstleistungen und
viii. Die Bereitstellung allgemeiner Administrations- und Performance- Optimierungsfunktionen und -aktivitäten.

b. Überall wo Sie uns Ihre Zustimmung geben, indem Sie unseren Newsletter abonnieren:
ich. Die Bereitstellung von Marketinginformationen zu Produkten und Dienstleistungen, von denen wir glauben, dass sie Sie in unseren Newsletter interessieren könnten; und
ii. Das Anpassen unserer Dienste und Websites, z. B. Werbung auf der Website, bei der Cookies oder ähnliche Technologien verwendet werden, um ein persönlicheres Erlebnis zu ermöglichen.
c. Für gesetzlich vorgeschriebene Zwecke.
d. Zum Zwecke der Beantwortung von Anfragen der Regierung, eines Gerichts oder von Strafverfolgungsbehörden, die eine Untersuchung durchführen.

WANN WIR IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN OFFENLEGEN

10. Wir können personenbezogene Daten, die Sie uns gegeben haben, an folgende Empfänger weitergeben:
ein. Unternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten;
b. Autoren von Artikeln oder Dienstleistungen, die Ihnen zur Verfügung gestellt werden, um den Support und die Validierung von Lizenzen erleichtern können. Diese befinden sich möglicherweise in einem der Länder, in denen unsere Produkte erhältlich sind.
c. Subunternehmer und Dienstleister, die uns bei der Verwendung personenbezogener Daten (wie oben beschrieben) unterstützen, insbesondere: Website-Hosting-Anbieter; technische Supportdienstleistungen; Personalagenturen; Marketing- und Analysedienstleistungen; Sicherheits- und Betrugspräventionsdienste; Abonnementverwaltungsdienste; Zahlungsverarbeitungsdienste; Identifizierungsprüfungsdienste; und weitere für den Betrieb dieser Website notwendige Tools;
d. unsere professionellen Berater (Anwälte, Buchhalter, Finanzberater usw.);
e. Aufsichtsbehörden und Regierungsbehörden im Zusammenhang mit unseren Compliance-Verfahren und -Verpflichtungen;
f. ein Käufer oder potenzieller Käufer unseres gesamten oder eines Teils unseres Vermögens oder unseres Geschäfts und deren professionelle Berater im Zusammenhang mit dem Kauf;
g. eine dritte Partei, die auf Anfragen im Zusammenhang mit strafrechtlichen Ermittlungen oder mutmaßlichen oder vermuteten illegalen Aktivitäten reagieren muss;
h. eine dritte Partei, um unsere Rechte durchzusetzen oder zu verteidigen oder um finanzielle oder Reputationsrisiken abzuwehren;
i. ein Rechteinhaber in Bezug auf einen Vorwurf der Verletzung des geistigen Eigentums oder eines anderen Vergehens; und
j. andere Empfänger, zu denen wir gesetzlich befugt oder verpflichtet sind.

WOHIN WIR IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN ÜBERTRAGEN UND / ODER SPEICHERN

11. Wir haben unseren Sitz in Österreich, Europa, sodass Ihre Daten in Europa verarbeitet werden. Einige der Empfänger, die wir in Abschnitt 10 oben beschrieben haben und an die wir Ihre persönlichen Daten weitergeben, haben ihren Sitz außerhalb Europas. Wir tun dies auf der Grundlage Ihrer Zustimmung zu dieser Richtlinie. Um Ihre Daten zu schützen, achten wir nach Möglichkeit darauf, mit Subunternehmern und Dienstleistern zusammenzuarbeiten, von denen wir glauben, dass sie einen akzeptablen Standard für die Einhaltung der Datensicherheit einhalten.

WIE WIR IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN SICHERN

12. Wir speichern personenbezogene Daten auf sicheren Servern, die von uns und unseren Dienstanbietern verwaltet werden und gelegentlich auf Drucksorten, die an einem sicheren Ort in Europa aufbewahrt werden. Persönliche Informationen, die wir speichern oder übertragen, werden durch Sicherheits- und Zugriffskontrollen geschützt, einschließlich Authentifizierung mit Benutzername und Kennwort, Zwei-Faktor-Authentifizierung und gegebenenfalls Datenverschlüsselung.

WIE SIE AUF IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN ZUGREIFEN KÖNNEN

13. Sie können auf einige der persönlichen Informationen zugreifen, die wir von Ihnen sammeln. Sie haben auch das Recht, eine Anfrage zu stellen, um auf ihre personenbezogene Daten zuzugreifen, die wir über Sie gespeichert haben und um Korrekturen von Fehlern in diesen Daten anzufordern. Um einen Zugang oder eine Korrekturanfrage zu stellen, kontaktieren Sie uns über die Kontaktdaten am Ende dieser Richtlinie.

MARKETING AKTIVITÄTEN IN BEZUG AUF IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN

14. Wenn wir Ihre Zustimmung dazu haben (z. B. wenn Sie eine unserer E-Mail-Listen abonniert haben oder angegeben haben, dass Sie an Angeboten oder Informationen von uns interessiert sind), senden wir Ihnen Marketingmitteilungen per E-Mail über Produkte und Produkte Dienstleistungen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten. Sie können solche Mitteilungen abbestellen, wenn Sie sie in Zukunft nicht mehr erhalten möchten, indem Sie die in der Mitteilung selbst bereitgestellte Funktion zum Abbestellen verwenden oder uns per E-Mail über Ihre Abmeldung informieren.
15. Sie haben auch die Entscheidung bei der Benutzung von Cookies, wie unten beschrieben. Durch Ändern der Einstellungen Ihres Browsers haben Sie die Wahl, alle Cookies zu akzeptieren, benachrichtigt zu werden, wenn ein Cookie gesetzt wird, oder alle Cookies abzulehnen. Wenn Sie Cookies ablehnen, funktionieren einige Teile unserer Website möglicherweise nicht ordnungsgemäß.

COOKIES UND WEBANALYTIK

16. Wenn Sie unsere Website besuchen, werden bestimmte Informationen aufgezeichnet, die im Allgemeinen anonym sind und Ihre Identität nicht preisgeben. Wenn Sie in Ihrem Konto – sofern vorhanden – angemeldet sind, können einige dieser Informationen mit Ihrem Konto verknüpft sein. Wir sprechen über die folgenden Arten von Details:
a. Ihre IP-Adresse oder IP-Adresse des Proxyservers;
b. Abhängig von der Konfiguration Ihrer ISP-Verbindung wird manchmal der Name Ihres Internetdienstanbieters erfasst.
c. Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs auf der Website;
d. die Länge Ihrer Sitzung;
e. die Seiten, auf die Sie zugegriffen haben;
f. die Häufigkeit, mit der Sie innerhalb eines Monats auf unsere Website zugreifen;
g. die Datei-URL und die dazugehörigen Informationen;
h. die Website, die Sie auf unsere Website verwiesen hat; und
i. das Betriebssystem, das Ihr Computer verwendet.
17. Gelegentlich verwenden wir Werbefirmen als Drittanbieter, um Anzeigen zu schalten, die auf Ihren vorherigen Besuchen unserer Website basieren. Wenn Sie beispielsweise unsere Website besuchen, wird möglicherweise später ein Zusatz für unsere Produkte und Dienstleistungen angezeigt, wenn Sie eine andere Website besuchen.

INFORMATIONEN ÜBER KINDER

19. Unsere Website ist nicht für Kinder unter 16 Jahren geeignet. Wenn Sie also unter 16 Jahre alt sind, bitten wir Sie, unsere Website nicht zu nutzen oder uns Ihre persönlichen Daten mitzuteilen. Wenn Sie zwischen 16 und 18 Jahre alt sind, können Sie die Website durchsuchen, benötigen jedoch die Aufsicht eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten, um ein registrierter Benutzer zu werden. Es liegt in der Verantwortung der Eltern oder Erziehungsberechtigten, die Nutzung unserer Website durch ihre Kinder zu überwachen.
Informationen, die Sie veröffentlichen oder an andere weitergeben
20. Wenn Sie Ihre persönlichen Daten anderen Personen zur Verfügung stellen, können wir die Art und Weise, wie diese Daten verwendet oder verwaltet werden, nicht kontrollieren oder die Verantwortung dafür übernehmen. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Informationen an andere Personen weitergeben können, z. B. wenn Sie eine öffentliche Nachricht in einem Forenthread veröffentlichen, Informationen über soziale Medien austauschen oder über einen anderen Benutzer (z. B. einen Drittautor) Kontakt aufnehmen,, z.B. über unsere Website oder direkt per E-Mail. Überlegen Sie sorgfältig, bevor Sie Ihre Informationen öffentlich zugänglich machen oder an andere weitergeben. Wenn Sie einem anderen Benutzer über unsere Website Informationen geben, fragen Sie ihn, wie er mit Ihren Informationen umgehen soll. Wenn Sie Informationen über eine andere Website weitergeben, überprüfen Sie die Datenschutzrichtlinie für diese Website, um deren Informationsverwaltungspraktiken zu verstehen, da diese Datenschutzrichtlinie nicht gilt.

WIE LANGE WIR IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN AUFBEWAHREN

21. Wir bewahren Ihre persönlichen Daten so lange auf, wie dies zur Erbringung der Dienstleistungen für Sie und andere und zur Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist. Wenn Sie nicht mehr möchten, dass wir Ihre persönlichen Daten verwenden oder Sie die Services von skyrocketX nicht mehr nutzen möchten, dann können Sie jederzeit verlangen, dass wir Ihre persönlichen Daten löschen und – falls zutreffend – Ihr SkyrocketX Konto schließen. Bitte beachten Sie, dass wir, wenn Sie die Löschung Ihrer persönlichen Daten beantragen, Informationen aus gelöschten Konten aufbewahren, die für unsere berechtigten Geschäftsinteressen erforderlich sind, um die gesetzlichen Vorgaben einzuhalten, Betrug zu verhindern, Gebühren zu erheben, Streitigkeiten beizulegen, Probleme zu beheben, Ermittlungen zu unterstützen, die Nutzungsbedingungen durchzusetzen und andere gesetzlich zulässige Maßnahmen zu ergreifen. Die Informationen, die wir aufbewahren, werden gemäß dieser Datenschutzrichtlinie behandelt.

WENN WIR DIESE RICHTLINIEN AKTUALISIEREN MÜSSEN

22. Wir müssen diese Richtlinie von Zeit zu Zeit ändern, um sicherzustellen, dass sie mit den neuesten gesetzlichen Anforderungen und allen Änderungen unserer Datenschutzpraktiken auf dem neuesten Stand ist.
23. Wenn wir die Richtlinie ändern, werden wir Sie bei Bedarf über solche Änderungen informieren. Eine Kopie der neuesten Version dieser Richtlinie ist auf dieser Seite immer verfügbar.

WIE SIE UNS KONTAKTIEREN KÖNNEN

24. Wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutzpraktiken oder zur Art und Weise haben, wie wir Ihre persönlichen Daten verwaltet haben, wenden Sie sich bitte an uns unter office[at] (at )skyrocketX[dot].com.

WENN SIE BENUTZER ODER BESUCHER AUS DEM EUROPÄISCHEN WIRTSCHAFTSBEREICH SIND, GELTEN DIESE RECHTE AUCH FÜR SIE:

1. Für die Zwecke des geltenden EU-Datenschutzrechts (einschließlich der Allgemeinen Datenschutzverordnung 2016/679 (die „DSGVO“) sind wir ein „Datenverantwortlicher“ Ihrer persönlichen Daten.

WIE SIE AUF IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN ZUGREIFEN KÖNNEN

2. Sie sind berechtigt, uns aufzufordern, Ihre persönlichen Daten zu portieren (dh in einem strukturierten, allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Format an Sie zu übertragen), sie zu löschen oder ihre Verarbeitung einzuschränken. Sie haben auch das Recht, einer Verarbeitung zu widersprechen, die auf unseren berechtigten Interessen beruht, z. B. der Profilerstellung, die wir zum Zwecke des Direktmarketings durchführen, und, wenn wir Sie um Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten gebeten haben, diese Zustimmung vollständig zu widerrufen wie unten beschrieben.
3. Diese Rechte sind in bestimmten Situationen eingeschränkt. Beispielsweise wenn wir nachweisen können, dass wir gesetzlich verpflichtet sind, Ihre persönlichen Daten zu verarbeiten. In einigen Fällen bedeutet dies, dass wir einige Daten gespeichert haben müssen, auch wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen.
4. Wenn von uns verlangt wird, dass Ihre persönlichen Daten den gesetzlichen oder vertraglichen Verpflichtungen entsprechen, ist die Erhebung dieser Daten obligatorisch: Wenn diese Daten nicht angegeben werden, können wir unser Vertragsverhältnis mit Ihnen nicht verwalten oder die eingegangenen Verpflichtungen nicht erfüllen uns. In allen anderen Fällen ist die Bereitstellung der angeforderten persönlichen Daten optional.
5. Wenn Sie weitere Bedenken haben, haben Sie auch das Recht, sich bei den Datenschutzbehörden zu beschweren. Die zuständige Datenschutzbehörde ist die Datenschutzbehörde des Landes: (i) Ihres gewöhnlichen Aufenthalts; (ii) Ihres Arbeitsplatzes; oder (iii) in dem Land, in dem Sie der Ansicht sind, dass der mutmaßliche Verstoß aufgetreten ist.

Sowohl personenbezogene Daten als auch personenbezogene Informationen haben im Kontext dieser Datenschutzrichtlinie dieselbe Bedeutung.

skyrocketX | media relations e.U. – Mag. Karol Walter Nuhn, letzte Aktualisierung: 13. April 2021