Ein Tochterunternehmen der Grazer C&P Immobilien AG und der Luxemburger Fonds des European Super Angels Club steigen beim Wiener Carsharing Startup ELOOP ein. Das siebenstellige Investment soll den weiteren Ausbau der e-Mobility Flotte sichern und bis zum Sommer 2021 über 200 Tesla Model 3 auf Wiens Straßen bringen. Neben der Erweiterung der Wiener Home-Zone für die Nutzer steht ebenfalls die Expansion nach Deutschland bevor.

ELOOP bringt 200 nagelneue Tesla nach Wien

Das Wiener Carsharing Startup ELOOP erweitert seine e-Mobility Flotte und bringt bis zum Sommer 2021 über 200 Tesla Model 3 auf Wiens Straßen. Neben der Erweiterung der Wiener Home-Zone für die Nutzer steht ebenfalls die Expansion nach Deutschland bevor.